Autenta Ochsenherz Sorbet
Zubereitungszeit 15 Min. + 3 Stunden Gefrierschrank

100ml l Wasser
25 Gramm Zucker
Saft von 1 Zitrone
2 bis 3 reife Autenta Ochsenherz-Tomaten für 200 ml Saft
1 Zitronenscheibe
  • Das Wasser mit dem Zucker kurz aufkochen und anschließend abkühlen lassen. Zitronensaft hinzufügen
  • Samenkörner aus den Tomaten entfernen und das Fruchtfleisch in der Küchenmaschine pürieren. Für 200 ml. Tomatensaft Tomatenpüree durch ein Sieb geben.
  • Tomatensaft mit Zuckerwasser vermischen und in einem Kunststoffbehälter in den Gefrierschrank geben. Diese Mischung jede halbe Stunde mit einer Gabel umrühren. Nach ca. 3 Stunden haben Sie ein leckeres Sorbet.
  • Servieren Sie das Sorbet in einem schönen Glas, dekoriert mit einer Zitronenscheibe.

Wunderbar als Appetithappen, als Nachtisch oder als gesunder Snack für  4  Personen         {tip ::

  • Schmeckt wunderbar mit einem Zitronenlikör!
  • Für mehr Würze einige Tropfen Tabascosoße hinzugeben.
  • Lieber ein Eis? Nur etwas länger in den Gefrierschrank stellen!
  • Extra lecker mit Zitroneneis! }tips de{/tip}

Autenta Hamburger mit Currymayonnaise
Zubereitungszeit 15 Min.

4 weiche Brötchen
4 Hamburger
einige ( grüne) Salatblätter
1 Kugel Büffelmozzarella in 4 Scheiben
1 Halbgrüne Autenta Ochsenherz-Tomate
Mayonnaise, Joghurt, Currypulver, Meersalz und Pfeffer aus der Mühle
  • Die Hamburger grillen.
  • Die Brötchen in zwei Hälften teilen und einige Minuten auf den Grill rösten.
  • Inzwischen Currymayonnaise bereiten: 1 Esslöffel Mayonnaise, 2 Esslöffel Joghurt, Curry-Pulver, Salz und Pfeffer verrühren.
  • Die Brötchen belegen mit Kopfsalat, Currymayonnaise, Hamburger, eine Scheibe Mozzarella und Scheiben einer Autenta Ochsenherz-Tomate.

Köstlich als Zwischenmahlzeit für  4  Personen    {tip ::

  • Mit Bratkartoffeln oder Röstis ein köstliches Hauptgericht!
  • Legen Sie die Ochsenherz-Tomate in Alufolie auf den Grill. Dadurch wird der Geschmack noch intensiver.
  • Schmeckt auch köstlich mit einem vegetarischen Burger. } tips de{/tip}

Carpaccio von Autenta Ochsenherz-Tomate
Zubereitungszeit 15 Min.

2 Halbgrüne Autenta Ochsenherz-Tomaten
Meersalz, frisch gemahlener Pfeffer, Olivenöl
Büffelmozzarella
Frische Basilikumblätter
  • Die Ochsenherz-Tomaten in dünne Scheiben schneiden und auf 4 Teller verteilen.
  • Nach Geschmack mit Salz, Pfeffer und Olivenöl würzen.
  • Garnieren mit Mozzarella und Basilikum.

Herrlich als Vorspeise oder als Beilage für  4  Personen         {tip ::

      • Für den Liebhaber: auch köstlich mit einem Dressing.
      • Auch lecker als Snack.
      • }
tips de
      {/tip}

Gefüllte Autenta Ochsenherz-Tomate
Zubereitungszeit 20 Min.

4 Halbgrüne Autenta Ochsenherz-Tomaten
2 mäßig saure Äpfel
200 Gramm geschälte holländische Garnelen
50 g geräucherter Heilbutt
Dressing, Essig, grober Senf, französischer Senf, Puderzucker , Olivenöl
Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer
  • Äpfel in kleine Würfel schneiden.
  • Das Dressing wie folgt bereiten: 1 Esslöffel Essig und 1 Teelöffel grober Senf mit einem Teelöffel französischer Senf mischen. Einen Teelöffel Puderzucker, Salz und Pfeffer dazugeben. 2 Esslöffel Olivenöl tropfenweise unterrühren.
  • Äpfel, Garnelen und Dressing mischen.
  • Eine Kappe von den Tomaten abschneiden und sie dann vorsichtig aushöhlen.
  • Tomaten mit der Mischung füllen, mit einem Röschen aus Heilbutt garnieren und anschließend mit der Kappe zudecken.

Hervorragend geeignet als Zwischenmahlzeit für  4  Personen         {tip ::

  • Mit einer Scheibe Mehrkornbrot servieren.
  • Auch lecker als Vorspeise. Dazu die Zutaten halbieren.
  • Räucherfisch und Ochsenherz-Tomaten sind dicke Freunde. }tips de{/tip}

Vegetarisches Gericht mit Ochsenherz-Tomaten
Zubereitungszeit 15 Min. + 45 Min. im Ofen

2 halbreife Autenta Ochsenherz-Tomaten
1 kg festkochende Kartoffeln
Olivenöl
Einige Scheiben Käse
6 Eier
Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer
  • Die Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Heißluft-Ofen auf 180 °C vorheizen.
  • Ochsenherz-Tomaten in ½ cm dicke Scheiben schneiden.
  • Eine Auflaufform mit Olivenöl einfetten. Zunächst eine Schicht Kartoffel-Scheiben hineinlegen, dann eine Schicht Ochsenherz-Tomaten. Jede Schicht mit Salz und Pfeffer würzen. Diesen Vorgang wiederholen.
  • Eier schlagen, mit Salz und Pfeffer würzen. Diese Mischung in die Auflaufform geben.
  • Belegen mit einer Käse und abdecken mit Ochsenherz-Tomatenscheiben.
  • Den Auflauf 45 Minuten im Ofen garen lassen.

Lecker als Hauptgericht für  4  Personen    {tip ::

  • Bedürfnis nach Fleisch? Schinkenwürfel hinzufügen.
  • Lieber etwas mehr Grün auf dem Teller? Spinat mit Zwiebel und Knoblachzehe kurz anbraten und als extra Schicht dazugeben.} tips de{/tip}

Baguette Autenta mit Brie
Zubereitungszeit 5 Min.

1 Baguette
100 Gramm Rucola Salat
200 g Brie
2 grüne Autenta Ochsenherz-Tomaten
  • Baguette in vier Teile zerschneiden.
  • Jedes Teil längs aufschneiden.
  • Belegen mit Rucola, Brie und 2 dicken Scheiben Autenta Ochsenherz.

Hervorragend geeignet als Frühstück oder Zwischenmahlzeit für  4  Personen    {tip ::

  • Die Ochsenherz-Tomate schmeckt hervorragend mit Weichkäse. Viele Variationen sind möglich!
  • Auch lecker als Vorspeise aus dem Ofen! Dazu Baguette in kleine Portionen zerschneiden und als Snack servieren.
  • Lecker auch mit Honig über den Käse! } tips de{/tip}

Tomatensuppe von Autenta Ochsenherz-Tomaten
Zubereitungszeit 30 Min.

1 kg reife Autenta Ochsenherz-Tomaten
1 Liter Wasser
Porree
(Hühner) Brühe nach Geschmack
Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer
1 Scheibe grüne Autenta Ochsenherz-Tomate
Frische Petersilie
Griechischer Joghurt
  • Ochsenherz-Tomaten und Porree klein schneiden und mit 1 liter Wasser langsam gar kochen.
  • Alles pürieren und anschließend durch ein Sieb geben.
  • Mit (Hühner) Brühe, etwas Meersalz und Pfeffer würzen.
  • Die Suppe garnieren und servieren mit knackigen grünen Ochsenherz-Tomate Würfel, etwas frischer Petersilie und einem Häubchen griechischen Joghurt.

Köstlich als Vorspeise oder Zwischenmahlzeit für  4  Personen    {tip ::

  • Servieren mit einer Scheibe Roggennussbrot mit Ziegenkäse!
  • Für einen italienischen Eintopf: Suppe kochen, 5 Minuten nach dem Pürieren Italienisches Gemüse, Kräuter und Nudeln hinzufügen.
  • Für eine Chinesische Tomatensuppe: Suppe kochen, Würfel aus Hühnerfleisch oder Ei und Sojasprossen hinzufügen. Nach Geschmack mit Chilisoße und Ingwersirup abschmecken. } tips de{/tip}

Schwarze Nudeln und Gambas mit einer Soße aus Autenta Tomaten
Zubereitungszeit 30 Min.

1 kg reife Autenta Ochsenherz-Tomaten
250 ml Fischbrühe
Basilikum,Oregano, Meersalz und frisch gemahlener Pfeffer
1 Scheibe Zitrone
500 Gramm schwarze Nudeln
1 Zwiebel und 1 Knoblauchzehe
Olivenöl
24 geschälte Gambas
  • Ochsenherz-Tomaten in kleine Stücke schneiden und in wenig Wasser kochen. Alles pürieren und durch ein Sieb geben.
  • Basilikum und Oregano sehr fein hacken.
  • Fischbrühe, Salz, Pfeffer und die Hälfte der gehackten Kräuter zufügen. Das Ganze langsam aufkochen.
  • Die schwarzen Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen.
  • Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl in einem heißen Wok anbraten.
  • Gambas auf ¾ der Länge einschneiden und zu Zwiebeln und Knoblauch in den Wok geben. Kurz anbraten bis die Gambas rosa sind und dann die andere Hälfte der frischen Kräuter hinzufügen.
  • Die Pasta in einem tiefen Teller servieren und mit etwas Soße übergießen. Die Garnele rund herum platzieren. Garnieren mit einer Scheibe Zitrone.
Hervorragend als Hauptgericht für 4 Personen      {tip ::
  • Mit reifen Ochsenherz-Tomaten eine würzige Pastasoße zubereiten. Durch den mäßigen Saftanteil gibt das sofort eine schöne sämige Soße.
  • Mit Fleischbrühe und kurz angebratenem Gehackten schmeckt die Soße wieder ganz anders! }tips de{/tip}